Borgio Verezzi

Mit einem Flug bis an die Riviera di Ponente beschert Ihnen die Provinz Savona eine Faust voll Ortschaften, die zum engen Kreis der schönsten Dörfer Italiens gehören.

Borgio Verezzi, das seit 1967 das berühmte Theater-Festival von Verezzi auf der wunderschönen Piazzetta di Sant’Agostino organisiert, ist eine zauberhafte Mischung aus architektonischen Bauwerken, an den Hängen klammernden Häusern, einzigartigen Panoramablicken auf Felsen und Meer, die auf den ersten Blick den Anschein eines harmonischen Durcheinanders erwecken. Besonders im höher liegenden Bereich des Dorfs ist Stein das vorherrschende Baumaterial, beginnend mit den steinernen Torbögen bis hin zu den Straßen, den berühmten Crêuze de Mä – den Wegen bis zum Meer. Sie gehören zu einem Teil Liguriens, welcher der Verbauung entflohen ist und noch dazu einlädt, sich weiter in die Kultur und Geschichte zu vertiefen, um sich dann an den herrlichen Stränden zu entspannen.
Die Meerestiefen laden dank einer in der Nähe der Küste befindlichen “Sandbank” zum Tauchen ein, denn hier gedeihen prächtig Meerespflanzen und Tiere.

Residenz für diesen Standort

Residenz für Borgio Verezzi

(APART-HOTEL) Ligure Residence

(APART-HOTEL) Ligure Residence

Pietra Ligure oder Borgio Verezzi? Sie werden die Qual der Wahl. Drei Unterkünfte erwarten Sie bietet qualitativ hochwertige Dienstleistungen für...


einzelheiten